Ihr Kind wird sich schneller entwickeln als seine Altersgenossen

Diese entwicklungsfördernden Spielzeuge sind nach der Methode von Dr. Maria Montessori für die frühe Entwicklung von Kindern entwickelt worden. Montessori-Grundsätze:

  • erforschen der Welt mit Hilfe aller Sinne;
  • anregung der natürlichen Neugier;
  • lernen durch Spiel und Erfahrung;
  • entwicklung der Unabhängigkeit.

Ihr Kind wird für eine lange Zeit interessiert sein, und das Spielzeug wird auch nach einem Monat nicht langweilig werden

Busy House und Busy Box sind 5-6 reguläre Entwicklungstafeln in 1. Das Set besteht aus 25-48 Elementen:

  •  verschiedene Öffnungs-/Schließ-, An-/Aus-Mechanismen;
  •  drehbare Teile;
  • herausnehmbare Puzzle-Elemente;
  • Tier- und Charakterfiguren;
  • verschiedene Verschlüsse;
  • Mechanismus zur Simulation der Tierfütterung.

Ihr Kind wird lernen, sich selbst anzuziehen.

Die Spielzeuge von BiziToys enthalten Elemente für die Entwicklung der Selbstständigkeit Ihres Kindes und seiner Fähigkeiten im Haushalt:

  • schnüre;
  • verschlüsse;
  • reißverschluss;
  • klettverschluss;
  • knöpfe;
  • magnete. 

Nach einer solchen Ausbildung in spielerischer Form, wird das Kind wollen, um die Unabhängigkeit im täglichen Leben zu zeigen.

 Ersetzt das Nachtlicht Ihres Kindes

Das warme eingebaute Licht verwandelt das Spielzeug in ein echtes Nachtlicht. Alle Batterien sind sicher vor Kindern versteckt und können nur von einem Erwachsenen ausgetauscht werden.

  • ES DAUERT 93 TAGE

    für den Bau eines Prototyps eines Spielzeugs, das in Produktion gegangen ist

  • 12 PERSONEN

    arbeiten hart an jedem Prototyp, um sicherzustellen, dass Ihr Kind das bestmögliche Spielzeug erhält

  • 837 KINDER

    erhielten 2023 ihre Busy Box- und Busy House-Entwicklungsboards als Geschenk.

Ausgewählte Produkte

Echte Bewertungen unserer Spielzeuge auf Etsy

Sicher für Kinder

Das aktivste Kind wird das Haus nicht in einer Woche oder einem Jahr zerstören.

  • Die Wände des Hauses bestehen aus massivem Sperrholz mit einer Dicke von 6 mm;
  • keine dünnen Kunststoffelemente;
  • Befestigung mit Metallschrauben;
  • keine Papieraufkleber.

Das Probieren und Lecken des Spielzeugs ist für das Kind völlig ungefährlich.

  • Es werden ausschließlich hypoallergene, geruchlose, wasserbasierte Farben und Lacke verwendet, die keine Lösungsmittel enthalten;
  • Die Farbe löst sich bei Kontakt mit Speichel nicht auf und verschmiert nicht;
  • Alle Befestigungselemente werden mechanisch und ohne Verwendung von Klebstoffen befestigt;
  • Alles bestätigt durch ein EU-Sicherheitszertifikat.

Ihr Kind wird sich nicht an Metall oder scharfen Kanten verletzen oder von einem Holzsplitter getroffen werden

  • Jedes Metallelement wird vor der Montage zusätzlich von Hand poliert. Solange die Kanten nicht vollkommen glatt sind, wird das Element nicht an der Wand montiert;
  • Sowohl die Innen- als auch die Außenseite der Holzelemente werden einem 3-stufigen Handschliff unterzogen;
  • Das zusammengebaute Spielzeug wird nicht nur manuell auf Qualität, sondern auch auf Sicherheit überprüft

Das Kind verschluckt keine Kleinteile

  • Austauschbare Komponenten sind groß;
  • Keine Kleinteile in unmittelbarer Reichweite des Kindes;
  • Die gefährlichsten Befestigungselemente werden von innen durch eine zusätzliche Holzunterlage geschützt. Um zu verhindern, dass Ihr Kind beim Spielen im Haus an Metallbefestigungen greift.

Ihr Kind kann die Batterien nicht verschlucken oder in die Kabel der Glühbirne gelangen.

  • Die Batterien und alle Kabel der Leuchte sind in einer stabilen Holzkiste sicher vor Kindern versteckt. Nur ein Erwachsener darf die Batterien öffnen, um sie auszutauschen. Eine Anleitung zum Austausch der Batterien liegt dem Haus bei

Wie wird es gemacht?

Versand und Zahlung

Das Holzspielzeug wird unversehrt geliefert

  • Feuchtigkeit schadet dem Holzspielbrett nicht, da das Spielzeug in Thermofolie vakuumverpackt ist;
  • ein dichter Karton schützt die beschlagnahmte Karte vor mechanischer Beschädigung;
  • dichte Folie schützt Wände vor Kratzern;
  • MINDESTENS 500 SPIELZEUGE

    So viele Spielzeuge studiert eine Designer-Mutter, bevor sie ihr erstes Design-Layout erstellt

  • 7 MODELLE

    Die Designer-Mutter bereitet sich 14 Tage lang vor. Jeder wird an einen Experten für Montessori-Methodik geschickt

  • 24 TAGE

    So viele Tage bereiten 4 Personen in einer Kunstwerkstatt Testarbeiten aus 2-3 Modellen in einem einzigen Werk vor

  • 9 KINDER

    Kleinkinder sind in einer Fokusgruppe, wo sie mit Testmustern spielen. Während dieser Zeit beobachtet die Mutter-Designerin die Kinder, um zu bemerken, welche Elemente den Kindern mehr gefallen und wie ihre kleinen Finger damit zurechtkommen.

  • IN 1 TESTSPIELZEUG

    Nimmt das Beste aus 2-3 Testmustern, nachdem die Designer-Mama sie entsprechend der „Kritik“ der Kinder angepasst hat.

  • 3 SCHRITTE

    Qualitätskontrollstufen in der Produktion. Eingangskontrolle der Materialien, Montagequalitätskontrolle, abschließende Produktsicherheitskontrolle